Duisburger Segel-Club e.V.

Wassersport an der Sechs-Seen-Platte Duisburg

Martinsregatta II – die Laser sind am Start

martinsreg laser1Am Wochenende 05. und 06. November folgte der zweite Teil unserer Martinsregatten mit den Lasern. Dies ist in der Szene traditionell ein wichtiger Termin für die Segler und so fanden sich 55 Boote am Start. Alle drei Klassen  - 4.7 / Radial / Standard - waren mit großen Feldern besetzt und es machte den Teilnehmern sichtlich Spaß sich miteinander zu messen, denn wie gewohnt waren auch wieder Kadersegler mit dabei. Vom Duisburger Segel-Club waren viele unserer Jugendlichen mit dabei, so war Luisa Bergschmidt extra aus Hamburg angereist. Bei traumhaften Bedingungen mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein mit milden Temperaturen um die 15 Grad ließ es sich gut segeln. Der Wind blies aus Süd beginnend mit 3-4 Beaufort und frischte von Lauf zu Lauf auf 4-5 Bft.  auf, zwischendurch  gab es immer wieder heftige Böen. Deshalb entschied sich die Wettfahrtleitung am Samstag, so viele Läufe wie möglich zu segeln, weil für den Sonntag bereits schlechteres Wetter angekündigt war. So kam am Sonntag mangels Wind leider kein Lauf mehr zu Stande.

4.7 Radial Standard
1. Lena Abendroth - SCPS 1. Florence Permentier - SKBUE 1. Tim Conradi - DUYC
2. Dora Gomericic - WSCG 2. Tabea Mittmann - SCM 2. Jerome Peck - DKSC
3. Felix Abendroth - SCPS 3. Luisa Bergschmidt - DSC 3. Felix Laukhardt - SCU

martinsreg laser2Wieder mal hatten wir ein tolles Regattawochenende am Duisburger Segelclub mit einem schönen Beisammensein der Segelgemeinschaft am Samstag Abend.
Alle Ergebnisse finden Sie hier; weitere Bilder hier.

Der DSC gratuliert allen Siegern und Platzierten!

Aktuelle Seite: Willkommen Regattasegeln Martinsregatta II – die Laser sind am Start